Outdoor Fitness – ein neuer Trend für mehr Lebensqualität

Der Frühling steht vor der Tür und somit auch endlich besseres Wetter. Höchste Zeit vor die Türe zu gehen, frische Luft zu tanken und sich in der Sonne zu bewegen.

Körperliche Aktivität steigert nicht nur die Lebensqualität, sondern mindert das Risiko vieler Erkrankungen und hat großen Einfluss auf das Wohlbefinden. Bewegt man sich in der Natur anstelle auf einem Laufband, so wird das Gehirn und die Muskulatur zusätzlich trainiert, indem man kleinen Hindernissen auf den Waldwegen ausweichen muss und der Untergrund unebener ist. Das Gleichgewicht wird gefordert.

Outdoor Fitness bietet hierfür den richtigen Rahmen. In den Großstädten findet man ein breites Angebot von Kursen unter freiem Himmel, von fernöstlichen Entspannungstechniken wie Qi Gong bis hin zu hoch sportlichen Bootcamps.

Nun möchte ich das eher übersichtliche Angebot in unserer Umgebung vergrößern. Der neue Outdoor Fitnesskurs in Erftstadt findet am Liblarer See statt. Es wird kein Bootcamp (es sei denn, du willst das daraus machen 🙂 ), sondern ein harmonischer Mix aus walken als Kernelement und vielen verschiedenen Übungen aus dem Bereich functional Training, Bauch-Beine-Po, Rückentraining, Yoga, Pilates, Atemübungen und Achtsamkeit. Ich biete verschiedene Schwierigkeitsgrade in den einzelnen Übungen an, so kannst du nach deiner aktuellen Tagesform variieren.

Trainiere flexibel und unabhängig, melde dich einfach einen Tag vorher per Email zum jeweiligen Kurstag an und spüre selbst die positiven Wirkungen des neuen Outdoor Fitness Kurses am Liblarer See!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.